Unsere Veranstaltungen

Unser Programm als PDF-Datei   Unser Programm als PDF-Datei


Musik

Sonntag, 03. Juli 2016
18:00 Uhr

  Oberstenfeld - Stiftskirche
Vokalensemble CantArt und Thomas Meyer (Orgel)

1000 Jahre Stift Oberstenfeld

Festprogramm 2016

1000 Jahre Stift Oberstenfeld CantArt gehört zu den herausragenden Württembergischen Vokalensembles im nicht-professionellen Bereich. Mit seinem Programm "Krieg und Frieden", das Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Rudolf Mauersberger, Heinrich Kaminsky u.a. enthält, kommt CantArt nun erneut nach Oberstenfeld.
Das Programm, das der Organist Thomas Meyer mit Orgelsonaten thematisch ergänzt, spannt einen großen dramaturgischen Bogen von der Fassungslosigkeit in Mauersbergers "Wie liegt die Stadt so wüst" bis hin zu den erlösenden Klängen in Mendelssohns "Verleih uns Frieden".
"CantArt ist ein Ensemble auf höchstem künstlerischen Niveau", urteilte die Marbacher Zeitung.

Vokalensemble CantArt und Thomas Meyer (Orgel)

In Zusammenarbeit mit der ev. Kirchengemeinde Oberstenfeld.
Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, um Spenden wird gebeten.

  nach oben


Kultur

Samstag, 09. Juli 2016
17:00 Uhr

  Oberstenfeld - Bürgerhaus
1001 Nacht Oberstenfeld verzaubert Straßentheater

1000 Jahre Stift Oberstenfeld

Festprogramm 2016

Künstlerinnen und Künstler aus Italien, der Schweiz und Deutschland verzaubern das Festjahr und zeigen Straßentheater in all seinen Facetten, vom fantasievollen Tanz über Zauberei, Comedy, Artistik und Musik bis hin zur nächtlichen Feuershow.
Eröffnet wird das Kinder- und Familienfestival am Samstag um 17 Uhr an der neu gestalteten Treppe in der Ortsmitte durch Bürgermeister Kleemann. Auf drei Bühnen wird dann bis Mitternacht ein abwechslungsreiches und hochkarätiges Programm geboten:
Mit dem Izimagic Duo erleben Sie eine furiose Show der Illusionen und Verwandlungen. Das Duo aus Italien wurde 2015 bei "Bamberg zaubert" mit dem 1. Preis ausgezeichnet.
Dottore Antonio Superbuffo Caradonna aus der Schweiz präsentiert seine spektakuläre Stunt Comedy Show mit explodierenden Kopfsalaten und waghalsiger Laubbläserakrobatik.
Das WallStreetTheatre - mit "Simply British" ist eine explosive Mischung aus englischem Humor, schelmischem Minenspiel und einer Prise Artistik. Ganz in der Tradition von Mr. Bean und Monty Python.
Ensembles der Musikschule Marbach-Bottwartal musizieren zwischen 17 und 19 Uhr auf dem Platz vor der Dorfkirche und unter der "Pergola". Die jungen Musiker spielen "historische und verzauberte" Musikstücke im Wechsel mit Zauberer Fedor, der seine Trickkiste öffnet.
Mit dabei sind orientalische Ballett-Tänzerinnen und die Gruppe Stepp für Kids.
Tausend Lichter verwandeln bei Sonnenuntergang die Ortsmitte in ein Lichtermeer. Nicht nur Feuertanz (Miigaa) und Feuershow (Selina-Yasira) sondern auch eine besondere Tanzperformance mit Licht (Marleen Streicher) erhellen die Festnacht.
Ab 22 Uhr spielen vor dem Bürgerhaus Des Geyers schwarzer Haufen stimmungsvolle Musik aus dem Mittelalter bis heute.
Ein Festival mit Charme, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei ist. Wer sich an diesem Abend Zeit zum Schauen und Staunen gibt, nimmt 1000 Eindrücke mit nach Hause.
Wir danken der Gemeinde Oberstenfeld und den Firmen für ihre Unterstützung.

Hier erfahren Sie mehr...

1001 Nacht Oberstenfeld verzaubert Straßentheater

Der Eintritt zum Festival ist frei.
Wir danken der Gemeinde Oberstenfeld und den Firmen für ihre Unterstützung.

  nach oben


Musik

Sonntag, 10. Juli 2016
11:00 Uhr

  Oberstenfeld - Bürgerhaus
Hot Club Swing Hotel

Frühschoppen mit "Hot Club Swing Hotel"

Gypsy-Swing und Blues

Joachim Keck (Klarinette, Saxofon), Andi Delzemich (Gitarre, Gesang), Horst "Movie" Machowetz (Gitarre).
Eine "kammermusikalische" Tour mit Gypsy Swing, Jazz und Rock/Pop-Oldies.
Drei Musiker aus Beilstein, bestens in der Region bekannt, haben sich 2013 zu einem musikalisch reizvollen Mix zusammengefunden, um ihre gesammelten musikalischen Erfahrungen quasi "in einen Topf zu werfen".

Hot Club Swing Hotel

Eintritt frei, Spenden für die Musiker willkommen

  nach oben


Musik

Freitag, 29. Juli 2016
20:00 Uhr

  Burg Hohenbeilstein (Langhans)
Solid Ground

Open-Air-Konzert

ModernPoetryFolk

Wenn Geige, Flöte, Dudelsack, Akkordeon, Drehleier, Piano, Gitarre, Bass und Schlagzeug die klare weibliche Folkstimme umrahmen, fühlt man sich an die Schauplätze versetzt, die große Dichter zu ihrer Poesie inspirierten.
Solid Ground nimmt den Zuhörer mit auf eine musikalische Reise durch Irland, mit einem Abstecher nach England und Schottland. Dichter wie z.B. William Butler Yeats, Arthur O? Shaughnessy, Lord Byron, William Blake und einige mehr kommen musikalisch zu Wort.
Solid Ground trifft mit den eigenen Vertonungen alter Poesie genau den Nerv der heutigen Zeit. Denn "Poetry" berührt, besonders wenn sie von sieben Vollblutmusiker/innen mitreißend und ausdrucksstark komponiert und arrangiert ist.
Zu hören sind melodiöse, innige Lieder, fröhliche Instrumentalstücke, treibende Jigs & Reels.
Nominiert für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik, präsentiert von SWR, MDR und BR, Solid Ground weiß auch die Medien zu überzeugen.

Solid Ground

VVK: 15 €, AK: 18 €, Schüler/Studenten: 9 €

bei Regen im Zelt

Karten bestellen

  nach oben


Musik

Samstag, 06. August 2016
20:00 Uhr

  Oberstenfeld - Bürgerhaus
Floating Vibes

Open-Air-Konzert mit "Floating Vibes"

Entspannungsmusik mit Vibraphon

Mit den sphärischen Klängen des Vibraphons, entspannt groovenden Rhythmen von Bass und Stehschlagzeug und ohrenschmeichelnden Melodien der Gitarre, lassen die Musiker von Floating Vibes eine Wohnzimmeratmosphäre entstehen und sorgen mit ihrer Musik für eine beschleunigte Entschleunigung.
Dabei mischen sie moderne Elemente der Loungemusik mit der Spielfreude und der Improvisationskunst des Jazz.
Burkhardt Wörnle, einer der wenigen deutschen Jazzvibraphonisten mit weltweiter Bühnenerfahrung, bietet zusammen mit seinen langjährigen Mitmusikern Michael Holzapfel (Schlagzeug), Roger Stübs (Bass) und Roman Becker (Gitarre) ein außergewöhnliches musikalisches Erlebnis mit eingängigen Melodien, spannenden Interaktionen und virtuosen Soli. Lassen Sie sich von dieser Musik begeistern.

Floating Vibes

Bei Regen in der Bürgerstube. Es wird kein Eintritt verlangt, sondern am Ende mit dem Kulturkorb für die Künstler gesammelt.

  nach oben


Musik

Freitag, 26. August 2016
20:00 Uhr

  Burg Hohenbeilstein (Langhans)
Des Geyers schwarzer Haufen

Open-Air-Konzert auf der Burg

Die Musikgruppe "DES GEYERS SCHWARZER HAUFEN" ist ein Urgestein der Mittelalter-Szene. Mit einer Vielzahl nachgebauter, historischer Instrumente ziehen die drei Spielleute durch die Lande und begeistern Menschen aller Altersgruppen mit ihrer handgemachten Musik. Sie haben nicht nur ihre alten Gassenhauer im Gepäck, sondern es werden auch einige neue Lieder zu hören sein. Trinklieder, Tanzlieder und freche Lieder gegen die Obrigkeit sind eher Schwerpunkte ihres Programms als die höfische Minne.
Sie lassen sich in keine Schublade einordnen sondern peppen historische Musik auf, mischen sie mit verschiedenen Stilarten und fügen eigene Einflüsse hinzu.
Die Zeitreise führt vom Mittelalter über die Renaissance bis ins 19. Jahrhundert.

Des Geyers schwarzer Haufen

VVK: 12 €, AK: 15 €, Schüler/Studenten: 8 €

Bei Regen im Zelt

Karten bestellen

  nach oben


Kabarett

Samstag, 10. September 2016
20:00 Uhr

  Gronau - Kelter
Hardle und Stups

Gronauer Kulturtage

Schwäbische Kabarett-Comedy

"Wir wollten niemals auseinandergehn!"

Nach über 30 Jahren sehen sie sich zufällig wieder: Das Traumpaar der Mittelstufe.
Wie ist das, wenn man nach so langer Zeit seine einstige große Liebe wiedertrifft? Rostete sie tatsächlich nicht in den Gewittern des Alltags? Sofort werden Erinnerungen hochgerüttelt, der eigene Marktwert getestet, Altersspuren beim Gegenüber gezählt.

Unbeantwortete Fragen tauchen auf, ungefragte Antworten gegeben: Wieso konnte er sich nicht für sie ändern? Weshalb blieb sie für ihn nicht so, wie sie war? Und warum konnte ihr Motto "Wir wollen niemals auseinandergehen" so wenig halten?

Sofort beginnen die beiden, wie einst als junge Sterne am Liebesfirmament, wieder umeinander zu kreisen, doch taumelnd zwischen ihren Universen. Wer wird wohl diesmal gewinnen: die Gravitation oder wieder die Fliehkraft?

Die Schöpfer der funk- und fernsehbekannten Figuren "Frau Fleischle" bzw. "Leibssle", Sabine Essinger und Eckhard Grauer, zeigen in ihrem neuen Programm, was Hummeln im Bauch bei Mann und Frau um die Fünfzig anstellen können.

Hardle und Stups

VVK: 15 €, AK: 18 €, Schüler/Studenten: 9 €

Karten bestellen

  nach oben


Musik

Sonntag, 11. September 2016
11:00 Uhr

  Gronau - Kelter
Long John Foxes

Gronauer Kulturtage

Jazzfrühschoppen

Mit Dixieland und Swing sind die Long John Foxes jung geblieben.
"Ungezähmt und artgerecht" (wie der Titel ihrer CD) jazzen sie seit Jahren durch das Bottwartal und ziehen das Publikum in ihren Bann.

Long John Foxes

Eintritt frei

  nach oben


Musik

Samstag, 08. Oktober 2016
20:00 Uhr

  Valentin-Wanner-Haus
Flötenquartett Verquer

"Flöten grenzenlos"

Vor vier Jahren waren sie im ausverkauften Saal im Schloss Beilstein zu hören: VerQuer macht vor nichts Halt und verbindet in einem Konzert Jazz, Latin, Tango, Neue Musik und vieles mehr.
Mit Piccolo, Kontrabassquerflöte und allerlei Percussion im Gepäck spielen sich die vier MusikerInnen seit 1999 in die Herzen der Zuschauer. Ob sie dabei mit Fluteboxing und rauhen Sounds zu einer Rockband oder mit halsbrecherisch schnellen Soli und Percussion zu einer Balkan-Blaskapelle werden - ihr rasanter und vielseitiger Mix bietet Abwechslung für Augen und Ohren und beleuchtet so manches von einer anderen, ungewohnten Seite. Lassen Sie sich von der Spielfreude des Quartetts VerQuer anstecken, und folgen Sie ihm auf unausgetretene Pfade der Musik des 21. Jahrhunderts!

Flötenquartett Verquer

VVK: 10 €, AK: 12 €, Schüler/Studenten: 6 €

Karten bestellen

  nach oben


Musik

Sonntag, 06. November 2016
17:00 Uhr

  Beilstein - Schloß
Haus der Kinderkirche
Jonas Khalil - Gitarre

Klassik im Schloss

In seinem aktuellen Konzertprogramm stellt der Konzertgitarrist Jonas Khalil überwiegend Werke seiner neuen CD vor: Originalwerke von u. a. Malcolm Arnold, von ihm für die Gitarre bearbeiteten Stücke von Eugéne Ysaye und Gaspar Cassadó, sowie Eigenkomposition, die Philip Glass gewidmet sind. Da seine Leidenschaft der Gitarrenmusik des 20. Jahrhunderts gilt, werden vornehmlich Stücke aus dieser sehr breit gefächerten und variantenreichen Zeit zu hören sein, angereichert mit Werken der Klassik und des Barock

Jonas Khalil - Gitarre

VVK: 17 €, AK: 20 €, Schüler/Studenten: 10 €

Karten bestellen

  nach oben


Kultur

Donnerstag, 10. November 2016
20:00 Uhr

  Oberstenfeld - Stiftskeller
Form und Farbe

41. Form und Farbe Ausstellung

Heimische und regionale Künstler und Kunsthandwerker zeigen in dieser traditionellen Ausstellung ihre Arbeiten.

Eröffnung mit Musik und Wein der Bottwartaler Winzer
am Donnerstag den 10.11. um 20 Uhr
Ausstellung bis einschl. Di. 15.11.2016

Form und Farbe

Eintritt frei

  nach oben


Musik

Samstag, 19. November 2016
20:00 Uhr

  Oberstenfeld - Bürgerhaus
Linedance und Country-Night

R.E.A.C.H. - Country

Die Country- und Linedance Band hat für jeden Country- und Linedancefan etwas dabei. Von Old Country bis New Country, mal als Ballade mal fetzig - alles was das Herz begehrt.
Die fünf Musiker aus dem Raum Gerlingen (bei Stuttgart) treten mit allen klassischen Instrumenten der Countrymusik an: Gitarre, Banjo, Mandoline, Mundharmonika, Drums, Bass und natürlich darf auch die Geige nicht fehlen.
Stücke aller Country Größen werden gespielt: Von Jonny Cash, Garth Brooks, Alan Jackson über Brooks + Dunn bis Tracy Atkins und vielen mehr. Dabei weiß die Band durch ihren mehrstimmigen Gesang als auch durch ihre hervorragende Instrumentierung zu überzeugen.

Infos: www.reach-country.de
Bewirtung ab 19.00 Uhr mit Essen und Getränken.

Vorverkauf der Karten zu 9 € einschließlich Platzreservierung ab sofort nach Vorauskasse unter Telefon 07062/8893 oder
über unser Bestellformular ("Karten bestellen")

Linedance und Country-Night

VVK: 9 €, Restkarten AK: 10 €, Schüler/Studenten: 5 €

Karten bestellen

  nach oben


Kabarett

Freitag, 25. November 2016
20:00 Uhr

  Oberstenfeld - Bürgerhaus
Uli Boettcher

"Unterwegs"

Boettcher ist unterwegs. Manchmal freiwillig auf Reisen, meistens aber gezwungenermaßen beruflich. Doch ganz egal, auf welche Art er sich durch die Lande bewegt, überall begegnen ihm Menschen. Menschen, von denen er manche zwar real lieber nicht kennen gelernt hätte, die auf der Bühne aber eine gute Figur machen
"Unterwegs" ist ein typischer Boettcher-Abend: mit knitzem Charme, vollem Körpereinsatz, und haltloser Improvisation präsentiert er Geschichten, die wir so oder ähnlich aus unserem eigenen Leben kennen. Aber es besteht die Chance auf den Gewinn eines neuen Blickwinkels?
Uli Boettcher ist Gewinner des Kleinkunstpreises des Landes Baden Württemberg 2013. Infos: www.uliboettcher.de

Uli Boettcher

VVK: 15 €, AK: 17 €, Schüler/Studenten: 9 €

Karten bestellen

  nach oben


Musik

Freitag, 02. Dezember 2016
19:30 Uhr

  Oberstenfeld - Stiftskeller
Mitsingabend mit Livemusik

Singen macht glücklich

Unterstützt von Roland Bolz und Christine Fritz werden Folk- und Popsongs sowie internationale Oldies zum Mitsingen angestimmt. Die Palette reicht von ABBA bis Sportfreunde Stiller, von Rod Stewart bis Udo Jürgens.

Texthefte werden zur Verfügung gestellt.

Mitsingabend mit Livemusik

Eintritt frei, kleine Spende willkommen

  nach oben


Musik

Samstag, 03. Dezember 2016
20:00 Uhr

  Oberstenfeld - Stiftskeller
Superwiser

Junge Kulturkneipe

Alternative-Rock

Die Geschichte der Band Superwiser begann im Jahr 2005 mit dem Beschluss dreier Jungs, eine Band zu gründen. Zwei dieser Jungs mussten sich erst einmal entscheiden, was für ein Instrument sie lernen wollten. Dann wurde geprobt, gecovert, schließlich eigene Songs geschrieben und Besetzungen gewechselt.
Inzwischen haben Superwiser zwei Musikvideos veröffentlicht, zwei Alben und eine EP aufgenommen und weit über 100 Konzerte in Deutschland und den USA gespielt.
Das zehnte Jahr der Bandgeschichte soll nun gebührend gefeiert werden und den bisherigen Höhepunkt markieren. In diesem Rahmen findet auch das Unplugged-Konzert im Oberstenfelder Stiftskeller statt. Zum Jubiläum laden sich die Alternative-Rocker viele musikalische Gäste ein und präsentieren ihre altbekannten und neuen Stücke im einmaligen akustischen Klanggewand.

Superwiser sind:
Daniel Oesterle - Gesang, Gitarre
Marius Schopf - Gitarre
Siggi Schnarbus - Bass
Max Hertfelder - Schlagzeug

Superwiser

Es wird kein Eintritt verlangt, sondern am Ende mit dem Kulturkorb für die Künstler gesammelt.

  nach oben


Musik

Sonntag, 15. Januar 2017
17:00 Uhr

  Beilstein - St. Anna-Kirche

Neujahrskonzert

mit Pauken, Trompeten und Orgel

Vorankündigung

  nach oben


Kabarett

Samstag, 21. Januar 2017
20:00 Uhr

  Beilstein - Stadthalle
Thomas Schreckenberger

Ene, mene, muh - wem traust du?

Vorankündigung

Thomas Schreckenberger

  nach oben




Programm